to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Freitag, 23. Juni 2017
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


Sie haben 8 von 10 Gratis-Artikeln gelesen.
x
Registrieren Sie sich jetzt und lesen Sie im Monat bis zu 20 Artikel kostenlos.
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Bitte anmelden

LR ERK 18.09.2012 07:32 Uhr
Red. Erkner, erkner-red@moz.de

artikel-ansicht/dg/0/

Offene Türen bei Dynea

Erkner (MOZ) Am Sonnabend laden die Dynea Erkner in Zusammenarbeit mit dem Verein Chemie Freunde Erkner zu einem Tag der offenen Tür in das Chemiewerk an der Berliner Straße 9-10 ein. Von 9 bis 13 Uhr werden Führungen durch das ehemalige Plasta-Werk angeboten. Seit diesem Jahr sind auf dem großen Gelände allerlei Umbauten im Gang, vor allem werden marode Gebäude abgerissen. Der mit dem Industriebetrieb eng zusammenarbeitende Verein veranstaltet ein Schaupressen im sogenannten Technikum der Dynea. Dabei wird aus Phenolharz-Pressmasse eine Medaille angefertigt.

artikel-ansicht/dg/0/1/1038092/

Besucher werden gebeten, für die Rundgänge durch die Industrieanlagen festes Schuhwerk zu tragen. Kinder ab 12 Jahre können an der Besichtigung teilnehmen.

Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Artikel kommentieren   Lesezeichen setzen   Nachricht an die Redaktion   Druckversion

Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
MOZ

Ort, PLZ oder Redaktion