to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Freitag, 23. Juni 2017
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


Sie haben 8 von 10 Gratis-Artikeln gelesen.
x
Registrieren Sie sich jetzt und lesen Sie im Monat bis zu 20 Artikel kostenlos.
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Bitte anmelden

13.02.2013 07:05 Uhr
Red. Beeskow, beeskow-red@moz.de

artikel-ansicht/dg/0/

Erstes Treffen der "Voranschreiber"

Görzig (jök) An der Görziger Grundschule ist eine Arbeitsgemeinschaft (AG) namens "Die Voranschreiber" gegründet worden. Am Dienstag besuchte Marlen Lux vom Verein "Schreibende Schüler" die Bildungseinrichtung. 14 Kinder nahmen an der ersten Sitzung der AG teil. Die Gruppe brach zunächst zu einem Spaziergang durch Görzig auf. Jeder Teilnehmer hatte die Aufgabe, ein "geistiges Foto" von Görzig im Kopf zu speichern und anschließend schriftlich festzuhalten, was darauf zu sehen ist. "Auf diese Weise wollen wird die Schüler ermutigen, sich intensiv mit ihrer Lebensumgebung zu beschäftigen", so Marlen Lux.

artikel-ansicht/dg/0/1/1103108/
 

Mit Elan bei der Sache: Projektleiterin Marlen Lux vom Verein Schreibende Schüler (vorn) und Lehrerin Birgit Zens (hinten) haben keine Schwierigkeit, die Teilnehmer der neuen Arbeitsgemeinschaft "Die Voranschreiber" zum Mitmachen zu motivieren.

© MOZ/Jörn Tornow

Bereits am 16. Januar, beim Auftakt des Projektes, hatten die Schüler die Gelegenheit, ihren Wohnorten ein Zeugnis auszustellen, wobei bestimmte Kategorien, wie "Freundlichkeit der Einwohner", "Freitzeitangebote" oder "Treffpunkte" mit Schulnoten zu bewerten waren. Der Verein "Schreibende Schüler" geht auf eine Initiative der Bad Freienwalder Kinderbuchautoren Hildegard und Siegfried Schumacher zurück. Die neue AG soll ein Mal pro Monat tagen.

Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Artikel kommentieren   Lesezeichen setzen   Nachricht an die Redaktion   Druckversion

Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
MOZ

Ort, PLZ oder Redaktion