Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Büchertisch lädt zum Lesen und Tauschen ein

Margrit Höfer / 07.03.2013, 20:13 Uhr
Rüdersdorf (MOZ) Bitte zugreifen! - So könnte die freundliche Aufforderung an jedermann lauten, der den ersten Rüdersdorfer Büchertisch bemerkt. Der ist aber kein Tisch sondern ein Regal, das sich in der Brückenstraße 12 befindet. Unter anderem Romane und Krimis wurden und werden vom Verein Berliner Büchertisch zur Verfügung gestellt. Der hat im Verein die reha einen Partner in Rüdersdorf gefunden. "Wir betreuen in dieser Gemeinde zwei Wohngemeinschaften und helfen Menschen zur Selbstständigkeit im betreuten Einzelwohnen", erzählt Birgit Wehlke vom Verein. Bei den Bewohnern handelt es sich um Menschen mit Lernschwierigkeiten oder leichter geistiger Behinderung. Ihnen, aber auch allen anderen, stehen ab sofort die Bücher des Büchertischs zur Verfügung. "Jeder, der Lust hat, kann zugreifen, aber auch gern ausgelesene, aber noch sehr gut erhaltene Bücher hineinstellen. Das soll ein Geben und Nehmen hier werden", sagt Birgit Wehlke,

Auch in Strausberg ist der Verein aktiv und möchte dort demnächst den nächsten Büchertisch einrichten.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG