to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Freitag, 23. Juni 2017
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


Sie haben 8 von 10 Gratis-Artikeln gelesen.
x
Registrieren Sie sich jetzt und lesen Sie im Monat bis zu 20 Artikel kostenlos.
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Bitte anmelden

Doris steinkraus 04.02.2015 03:02 Uhr
Red. Seelow, seelow-red@moz.de

artikel-ansicht/dg/0/

Schreibende Schüler

Trebnitz (MOZ) Seit Montag absolvieren 25 Schüler aus Berlin, Brandenburg und auch anderen Bundesländern eine Literaturwoche "Winter" im Schloss Trebnitz. Bis zum Wochenende werden sie gemeinsam Texte verfassen, an mitgebrachten Geschichten und Gedichten arbeiten und Gelegenheit haben, miteinander Erfahrungen auszutauschen. Begleitet werden sie in den einzelnen Genres von erfahrenen Profis. Die Woche steht unter dem Thema "Text und Bild". Die Kinder und Jugendlichen wenden sich eigenständig jenen Themen und Inhalten zu, die sie am meisten interessieren. Dazu gibt es Workshops zu Illustration und Comic, Inszenierung von Texten auf Theaterbühnen und auch zum Drehen von Kurzfilmen. Die Teilnehmer sollen befähigt werden, mit den heute möglichen Kommunikationsmitteln ihre Welt in neuen Ausdrucksmöglichkeiten zu erfassen und diese anderen Menschen nahe zu bringen.

artikel-ansicht/dg/0/1/1365588/

Am Sonnabend laden die angehenden Autoren im Festsaal des Schlosses zur öffentlichen Präsentation ihrer Arbeiten ein. Dazu sind Interessierte herzlich willkommen. Die Veranstaltung beginnt um 11 Uhr.

Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Artikel kommentieren   Lesezeichen setzen   Nachricht an die Redaktion   Druckversion

Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
MOZ

Ort, PLZ oder Redaktion