Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Neue Ausstellung in der Galerie des Museums

Installationen, Malerei, Fotografie und Grafiken

MOZ / 08.04.2015, 05:08 Uhr
Eisenhüttenstadt (MOZ) Arbeiten von Tine Schumann und Christoph Damm sind ab Sonnabend in der Galerie des städtischen Museums (Löwenstraße) zu sehen. Die Vernissage ist am Sonnabend um 11 Uhr. Die Einführung spricht der Kunstwissenschaftler Thomas Kumlehn.

Die Ausstellung steht unter dem Titel "MIT MACHT ACHT MACH OHNE MACHT ACH MACH MIT". Zu sehen sind Fotografien, Malerei, Objekte, Installationen und Grafiken der beiden Künstler.

Tine Schumann wurde in Kirchheim unter Teck geboren. 1999 bis 2001 hat sie die Fachklasse für Malerei und Grafik an der Fachhochschule für Kunsttherapie in Nürtigen besucht. Von 2001 bis 2006 schloss sich ein Studium der Malerei bei Sighard Gille an der Hochschule für Grafik und Kunst in Leipzig an. Seit ihrem Studium ist sie freischaffende Künstlerin.

Der gebürtige Nürnberger Christoph Damm hat nach seiner Ausbildung zum Schreiner von 2000 bis 2004 an der Fachhochschule Ottersberg ein Studium der Kunsttherapie der Bildenden Kunst absolviert. Auch er ist als freischaffender Künstler im Bereich Installation, Malerei und Fotografie tätig.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG