to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Mittwoch, 20. September 2017
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


Sie haben 8 von 10 Gratis-Artikeln gelesen.
x
Registrieren Sie sich jetzt und lesen Sie im Monat bis zu 20 Artikel kostenlos.
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Bitte anmelden

Susanne Wernicke 25.09.2015 02:07 Uhr
Red. Gransee, lokales@gransee-zeitung.de

artikel-ansicht/dg/0/

Jungimker wissen alles über Bienen

Mildenberg (MZV) Die Jungimker 2015 trafen sich zum letzten Mal auf ihrer Bienenweise. Der Zehdenicker Imkerverein führte zum zweiten Mal den Kurs "Imkern auf Probe" durch. André Witzlau und Marcus Steffen vom Imkerverein überreichten feierlich die Teilnahmebescheinigungen an die neuen Hobbyimker. Diese bedanken sich auch herzlich bei Reiner Merker, der sich seit April immer an den Wochenenden die Zeit nahm, den Jungimkern Wissenswertes über die Bienenhaltung zu vermitteln. Von der Völkerführung über die Schwarmkontrolle bis hin zur Ablegerbildung war alles dabei. Nach der Honigernte Ende Juli folgte die Varroa-Behandlung und das Einfüttern. Jetzt heißt es mit dem übernommenen Bienenvolk gut über den Winter zu kommen. Nach diesem erfolgreichen Bienenjahr wird der Verein auch 2016 wieder einen Jungimkerkurs anbieten. Da die Plätze begehrt sind, sollte die Anmeldung erfolgen unter: imkerverein1907@web.de

artikel-ansicht/dg/0/1/1424233/
 

Wissen jetzt alles über Schwarmkontrolle, Völkerführung und Ablegerbildung: die Jungimker des Jahrgangs 2015. Sie erhielten vom Imkervereins-Mitglied André Witzlau (vorne links) ihre Teilnehmerbescheinigung.

© Susanne Wernicke
Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Artikel kommentieren   Lesezeichen setzen   Nachricht an die Redaktion   Druckversion

Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
MOZ

Ort, PLZ oder Redaktion