to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Sonntag, 24. September 2017
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


Sie haben 8 von 10 Gratis-Artikeln gelesen.
x
Registrieren Sie sich jetzt und lesen Sie im Monat bis zu 20 Artikel kostenlos.
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Bitte anmelden

30.01.2016 17:00 Uhr - Aktualisiert 30.01.2016 17:01 Uhr
Red. Falkensee, redaktion-fks@brawo.de

artikel-ansicht/dg/0/

Geld für Unterschrift: Heydt will Zeichen setzen

Havelland (MOZ) Der Landratskandidat der Piratenpartei öffnet sein Portemonnaie: Mit einer ungewöhnlichen Aktion will Raimond Heydt auf Unterstützerunterschriftenjagd gehen. Nicht für sich selbst, sondern etwa für Einzelbewerber Holger Schilling sowie Lars Krause von der Partei DIE PARTEI.

artikel-ansicht/dg/0/1/1455050/
 

Raimond Heydt

© privat

Unter dem Motto „Demokratie hat ihren Preis – Wir können ihn bezahlen !“ erhält jeder, der eine amtlich beglaubigte Unterstützungsunterschrift zur Landratswahl leistet fünf Euro. Doch was soll das eigentlich? Ein PR-Gag?

„Nein“, sagt Heydt. „Nicht jede demokratische Partei darf in Brandenburg an demokratischen Wahlen teilnehmen, aber jeder darf sich die Teilnahme an einer Wahl erkaufen. Das ist absurd und peinlich. Mit dieser Aktion wollen wir als Piratenpartei darauf aufmerksam machen, wie verrottet unser politisches System mittlerweile ist“, so Heydt weiter.

Da die Piratenpartei Havelland eigenen Angaben zufolge ihre notwendigen 112 Unterstützungsunterschriften bereits innerhalb von vier Tagen zusammenbekommen hat, sollen mit dieser Aktion die Unterschriftensammlungen des Einzelbewerbers und der Partei Die Partei zum Erfolg geführt werden. Die Aktion findet am Montag, 1. Februar, in der Zeit von 10 bis 12 Uhr vor dem Bürgerbüro der Stadt Nauen statt. „Jeder Bewerber sollte eine Chance bekommen, sich und sein Programm im Wahlkampf vorstellen zu können“, meint Heydt, der am 10.April bei den Landrastwahlen antreten wird, sofern seine Kandidatur in der kommenden Woche vom Kreiswahlausschuss bestätigt wird.

Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Artikel kommentieren   Lesezeichen setzen   Nachricht an die Redaktion   Druckversion

Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
MOZ

Ort, PLZ oder Redaktion