to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Montag, 26. September 2016
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


Sie haben 8 von 10 Gratis-Artikeln gelesen.
x
Registrieren Sie sich jetzt und lesen Sie im Monat bis zu 20 Artikel kostenlos.
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Bitte anmelden

Ulf Grieger 23.09.2016 06:51 Uhr
Red. Seelow, seelow-red@moz.de

artikel-ansicht/dg/0/

Solarpark auf alten Müllbergen

Seelow (MOZ) Der Kreistag von Märkisch-Oderland hat mehrheitlich dem Antrag des Entsorgungsbetriebes Märkisch-Oderland (EMO) zugestimmt, Deponieflächen in Wriezen und Hennickendorf an die Firma Sunfarming zu verpachten. Diese Firma will auf den Deponien Solaranlagen montieren. EMO-Werkleiterin Angela Friesse stellte das Vorhaben vor. Dabei berichtete sie von den bei der Bestückung der Deponie Wriezen mit einem Solarfeld gesammelten Erfahrungen. Dort war der urspüngliche Investor in Insolvenz gegangen. Die Firma Sunfarming aus Erkner hatte das Projekt übernommen und am 7. Juli auch erfolgreich ans Netz gebracht.

artikel-ansicht/dg/0/1/1517700/
 

Stellt Projekt vor: EMO-Chefin Angela Friesse

© Ulf Grieger

"Die Firma kann die Vorhaben in Seelow und Hennickendorf allerdings nur noch in diesem oder dem nächsten Jahr realisieren. Dann ändern sich die EEG-Richtlinien dahingehend, dass mittelständische Unterenehmen solche Vorhaben nicht mehr beantragen können, sondern nur noch die großen Netzbetreiber." Die Realisierung der beiden Projekte in Seelow und Hennickendorf hätte auch für den Landkreis Vorteile. Denn die Einnahmen aus der Pacht - in Seelow wurden rund 9000 Euro und in Hennickendorf 25 000 Euro jährlich veranschlagt - würden sich gebührensenkend auswirken, erklärte Angela Friesse. Die Beantragung der Genehmigung für die Photovoltaikanlagen erfolge durch die Firma Sunfarming. Das Votum des Kreistages war die Voraussetzung dafür.

Vor der Abstimmung zu den Solarfeldern hatten die Kreistagabgeordneten den Jahresabschluss des Entsorgungsbetriebs für 2015 beschlossen und die Werkleiterin für dieses Wirtschaftfsjahr entlastet.

Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
MOZ

Ort, PLZ oder Redaktion

Partnersuche

Neueste Kommentare

26.09.2016 17:19:46 Piet Pritt

"Was dem Osten fehlt"

26.09.2016 06:03:05 Hasso Isenhagen

auch hier wieder nur Demagogie

© 2014 moz.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG