Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

AN 2 bekommt neuen Platz

Soll umziehen: Der rote Museumsdoppeldecker bekommt einen neuen Platz.
Soll umziehen: Der rote Museumsdoppeldecker bekommt einen neuen Platz. © Foto: MOZ/Gerd Markert
Uwe Spranger / 14.11.2016, 19:27 Uhr
Strausberg (MOZ) Das Museumsflugzeug AN 2 auf dem Flugplatz bekommt nun doch einen anderen Standort. Vor wenigen Tagen hat es bereits eine "Stellprobe" auf einer Fläche in der Nähe des Restaurants Zum Doppeldecker gegeben. Nach Auskunft von Flugplatz-Geschäftsführer Andreas Gagel habe es eine Abstimmung mit dem Förderverein Flugplatzmuseum über den neuen Platz gegeben. Mitglieder des Vereins und andere Helfer hatten den nach einer Notlandung stark beschädigten Doppeldecker mit Hilfe des Unternehmens nach Strausberg geholt und als Museumsstück aufgearbeitet. Denn Maschinen dieses Typs waren von Strausberg aus zu DDR-Zeiten im Einsatz.

Bei seinen regelmäßigen Führungen im Museum bietet der Verein auch Besichtigungen des Flugzeugs an, das gegenwärtig neben dem Abfertigungsgebäude postiert und dort beliebtes Fotomotiv ist. Für die nächste Zeit sind auch noch Besichtigungen verabredet, war bei Horst Hörmann vom Verein zu erfahren. Damit die Tourführer mit den Gästen "nicht über den halben Flugplatz laufen" müssen, müsse am neuen Platz noch ein Tor in den Zaun eingebaut werden. Zudem braucht die Maschine Verankerungen in der Erde, damit sie nicht vom Wind weggeblasen wird. Nicht zuletzt soll ein Stromanschluss geschaffen werden, damit eine Lüftung eingebaut werden kann. Bei Temperaturunterschieden gibt es derzeit Probleme mit Kondenswasser.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG