to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Sonntag, 4. Dezember 2016
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


Sie haben 8 von 10 Gratis-Artikeln gelesen.
x
Registrieren Sie sich jetzt und lesen Sie im Monat bis zu 20 Artikel kostenlos.
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Bitte anmelden

30.11.2016 09:31 Uhr

artikel-ansicht/dg/0/

«1Live Krone» wird in Bochum verliehen

Bochum (dpa) Zur Verleihung der «1Live Krone» kommt am Donnerstagabend (20.15 Uhr) in der Bochumer Jahrhunderthalle die deutsche Musikbranche zusammen.

artikel-ansicht/dg/0/1/1534231/
 

Moderator Jürgen Domian wird ausgezeichnet.

© dpa

Der Publikumspreis der WDR-Jugendwelle für Musiker und Entertainer wird in acht Kategorien vergeben. Radiohörer können auf der Senderwebseite abstimmen, wer gewinnt. Im Rennen um den Titel «Bester Künstler» sind zum Beispiel die Musiker Robin Schulz, Clueso, Felix Jaehn, Tim Bendzko, Bosse und Mark Forster. Als Kandidaten in der Kategorie «Beste Band» nominiert sind AnnenMayKantereit, Sportfreunde Stiller, Silbermond, die 257ers, die Beginner und Boy.

Zwei Preise stehen schon fest: Mit dem Sonderpreis zeichnet die 1Live-Redaktion in diesem Jahr ihren Nacht-Talker Jürgen Domian aus, der Ende dieses Jahres aufhört. Er sei «der weltliche Seelsorger der Nation geworden, er hat ein großes Herz für die Sorgen und Nöte der Menschen», begründet 1Live-Chef Jochen Rausch die Auszeichnung. Seit 1995 können Menschen mit Redebedarf Domian in seiner nächtlichen Sendung anrufen und live mit ihm sprechen. Die Comedy-Krone bekommt Luke Mockridge. «Der Ausnahmekünstler begeistert mit treffsicherem Humor, intelligentem Witz und unwiderstehlichem Charme», heißt es in der Begründung.

Die «1Live Krone» ist der größte Preis seiner Art, der von einer öffentlich-rechtlichen Jugendwelle vergeben und ausgerichtet wird. Er ist undotiert, bringt den nominierten Musikern aber viel Aufmerksamkeit, sagt ein Sprecher der Veranstaltung: «Für die Bands, die alle viel bei 1Live gespielt werden, ist der Preis eine große Promotion-Plattform.» Moderiert wird die Krone in diesem Jahr von Klaas Heufer-Umlauf, vielen bekannt als Moderationspartner von Joko Winterscheidt bei der TV-Show «Circus HalliGalli» (ProSieben).

Die Jugendwelle des WDR überträgt die Verleihung live im Radio und als Videostream auf ihrer Internetseite. Außerdem ist sie in diesem Jahr erstmals live im WDR-Fernsehen zu sehen. Das Erste sendet eine Aufzeichnung am Samstag (3. Dezember) um 1.15 Uhr.

Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Artikel kommentieren   Lesezeichen setzen   Nachricht an die Redaktion   Druckversion

Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
MOZ

Ort, PLZ oder Redaktion

© 2014 moz.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG