to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Sonntag, 4. Dezember 2016
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


Sie haben 8 von 10 Gratis-Artikeln gelesen.
x
Registrieren Sie sich jetzt und lesen Sie im Monat bis zu 20 Artikel kostenlos.
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Bitte anmelden

30.11.2016 19:05 Uhr

artikel-ansicht/dg/0/

Ein Spiel Sperre und hohe Geldstrafe für Mourinho

Manchester (dpa) José Mourinho ist nach seinem Tribünenverweis am 27. November für das kommende Spiel von Manchester United gesperrt worden. Zudem muss der Trainer eine Geldstrafe in Höhe von 16 000 Pfund zahlen, wie Englands Fußballverband FA mitteilte.

artikel-ansicht/dg/0/1/1534325/
 

Für einen Ausraster wurde Jose Mourinho mit einem Spiel Sperre und einer Geldstrafe bedacht.

© Peter Powell/EPA/dpa

Der Portugiese akzeptierte die Strafe bereits und soll seine Sperre bereits im Viertelfinale des League Cups gegen West Ham United absitzen.

Im Liga-Spiel gegen West Ham hatte der 53-Jährige eine Wasserflasche umgetreten und in Richtung des vierten Offiziellen geflucht. Auslöser war eine Gelbe Karte gegen Uniteds Mittelfeldspieler Paul Pogba gewesen.

Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Artikel kommentieren   Lesezeichen setzen   Nachricht an die Redaktion   Druckversion

Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
MOZ

Ort, PLZ oder Redaktion

© 2014 moz.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG