Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Ronaldo spendet für Kinder in Syrien

Cristiano Ronaldo hat für die Hilfsorganisation Save the Children für Kinder im Bürgerkriegsland Syrien gespendet.
Cristiano Ronaldo hat für die Hilfsorganisation Save the Children für Kinder im Bürgerkriegsland Syrien gespendet. © Foto: Kiyoshi Ota/EPA/dpa
dpa-infocom / 23.12.2016, 16:58 Uhr - Aktualisiert 23.12.2016, 16:54
Madrid (dpa) Weltfußballer Cristiano Ronaldo hat für die Kinder im Bürgerkriegsland Syrien gespendet und ihnen Beistand zugesichert.

«Ich bin ein sehr berühmter Spieler, aber ihr seid die wahren Helden. Verliert die Hoffnung nicht!», sagte der 31 Jahre alte Stürmer von Champions-League-Sieger Real Madrid in einer Videobotschaft, die von der Hilfsorganisation Save the Children am 23. Dezember auf Twitter veröffentlicht wurde.

Der Portugiese, der nach Angaben der Organisation auch eine «großzügige Spende» getätigt hat, sicherte den syrischen Kindern zu: «Die Welt ist mit euch. Wir sorgen uns um euch. Ich bin bei euch.»

Kommentare

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG