to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Samstag, 3. Dezember 2016
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


Sie haben 8 von 10 Gratis-Artikeln gelesen.
x
Registrieren Sie sich jetzt und lesen Sie im Monat bis zu 20 Artikel kostenlos.
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Bitte anmelden

Roland Becker 02.12.2016 08:30 Uhr
Red. Oranienburg, lokales@oranienburger-generalanzeiger.de

artikel-ansicht/dg/0/

Das Rhinluch für ein ganzes Jahr

Kremmen (OGA) Die schönsten Naturmotive aus dem Rhinluch gibt es für das kommende Jahr wieder als Wandkalender. Der Landschaftsförderverein (LFV) hat die besten Motive von fünf Fotografen ausgewählt - vom Kranich mit Küken, über farbenfrohe Libellen bis zu Moorfröschen ist alles dabei. Der Erlös aus dem Kalenderverkauf dient der Finanzierung der Projekte zum Schutz und Erhalt der Landschaft und der Natur im Oberen Rhinluch. 900 Stück sind bereits verkauft. Wer selbst oft im Luch unterwegs ist und Fotos macht, hat zudem die Chance, dass auch seine Bilder einmal Einzug in den Planer halten. Für 2018 werden bereits jetzt Motive aus dem Raum Kremmen-Linum-Fehrbellin gesucht.

artikel-ansicht/dg/0/1/1534716/
 

In der Nähe von Linum: Ein Kranichweibchen hat in diesem Jahr sein Junges behutsam geschützt. Ein Fotograf hat diese Szene am Amtmannkanal eingefangen. Als Kalenderblatt wird es 2017 im Mai aufgeschlagen sein.

© MZV

Ein Kalender kostet acht Euro zuzüglich zwei Euro Versand. Bestellungen sind per E-Mail an kalender@oberes-rhinluch.de oder per Post an LFV Oberes Rhinluch, Am Markt 24 in 16766 Kremmen oder unter 033055 22099 möglich. Weitere Informationen sind auf der Internetseite des Vereins unter www.oberes-rhinluch.de zu finden.

Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Artikel kommentieren   Lesezeichen setzen   Nachricht an die Redaktion   Druckversion

Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
MOZ

Ort, PLZ oder Redaktion

© 2014 moz.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG