to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Sonntag, 23. April 2017
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


Sie haben 8 von 10 Gratis-Artikeln gelesen.
x
Registrieren Sie sich jetzt und lesen Sie im Monat bis zu 20 Artikel kostenlos.
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Bitte anmelden

14.01.2017 10:00 Uhr

artikel-ansicht/dg/0/

Mehr Züge auf der Ostbahn

Müncheberg (dpa) Nach massiven Protesten von Fahrgästen hat die Niederbarnimer Eisenbahn (NEB) ihre Kapazitäten auf der Ostbahnstrecke erweitert. Wie das Unternehmen am Freitag mitteilte, wird seit Anfang Januar ein weiteres Fahrzeug zwischen Berlin-Lichtenberg und dem polnischen Gorzow eingesetzt. Der Zug von Typ "Talent" sei angemietet worden. Zuletzt war es auf der Strecke, die von vielen Pendlern genutzt wird, die in Berlin arbeiten, zu Beschwerden gekommen. An einigen Stationen konnten keine Passagiere zusteigen, weil die Züge überfüllt waren.

artikel-ansicht/dg/0/1/1544514/
Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Artikel kommentieren   Lesezeichen setzen   Nachricht an die Redaktion   Druckversion

Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
MOZ

Ort, PLZ oder Redaktion