to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Sonntag, 26. Februar 2017
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


Sie haben 8 von 10 Gratis-Artikeln gelesen.
x
Registrieren Sie sich jetzt und lesen Sie im Monat bis zu 20 Artikel kostenlos.
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Bitte anmelden

14.01.2017 12:06 Uhr

artikel-ansicht/dg/0/

Lorant neuer Coach in Österreichs vierter Liga

Hallein (dpa) Werner Lorant, früherer Trainer von 1860 München, geht die Aufgabe bei seinem neuen Verein Union Hallein in der vierten Liga Österreichs voller Optimismus an.

artikel-ansicht/dg/0/1/1544532/
 

Werner Lorant trainiert den österreichischen Viertligaverein Union Hallein. Foto(2000):

© Frank Mächler/dpa

«Das kriegen wir hin. Ein Lorant steigt nicht ab», sagte der 68-Jährige dem Löwen-Blog «dieblaue24.com» zu seinem neuen Job in Österreich. Der deutsche Fußball-Trainer bleibt nach eigenen Angaben zunächst bis zum Saisonende beim abstiegsgefährdeten 14. der Salzburger Liga.

«Mich juckt's wieder. Der Verein hat sich sehr um mich bemüht. Ich freue mich auf meine neue Aufgabe», sagte Lorant, der von 1992 bis 2001 den TSV 1860 München coachte und von der dritten Liga bis in die Bundesliga führte. Zuletzt hatte er den deutschen Bezirksligisten TSV Waging am See trainiert. Halleins Sportlicher Leiter David König sagte dem Portal «salzburg.com»: «Wir sind natürlich froh, dass wir so einen klingenden Namen verpflichten konnten.» Lorant soll am Montag erstmals das Training leiten. Am 18. März steht das nächste Spiel an.

Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Artikel kommentieren   Lesezeichen setzen   Nachricht an die Redaktion   Druckversion

Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
MOZ

Ort, PLZ oder Redaktion