Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Knigge-Kurse besonders bei Jugendlichen beliebt

dpa / 14.01.2017, 13:31 Uhr
Berlin (dpa) Benimm-Kurse sind bei Jugendlichen und in Schulen wieder beliebter. "In den vergangenen zwei Jahren haben die Anfragen von Schulen enorm zugenommen", sagte Jacqueline Schröder, die Knigge-Kurse für Kinder und Erwachsene in ganz Deutschland veranstaltet, der Deutschen Presse-Agentur. Jugendliche würden sich immer häufiger direkt an sie wenden, statt von ihren Eltern angemeldet zu werden.

Besonders interessierten sich die 12- bis 17-Jährigen für das Erlernen sozialer Fähigkeiten. Dadurch erhofften sie sich bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt und im Privatleben. "Das große Problem ist, dass soziale Kompetenz in vielen Schulen bewertet, aber nicht gelehrt wird", sagte Schröder. "Ich plädiere für ein Fach wie Werte- und Lebenskunde." Jeder zweite Deutsche (51 Prozent) wünscht sich "Benehmen" als Pflicht-Schulfach an Schulen, wie eine 2015 eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov ergab.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG