to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Sonntag, 22. Januar 2017
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


Sie haben 8 von 10 Gratis-Artikeln gelesen.
x
Registrieren Sie sich jetzt und lesen Sie im Monat bis zu 20 Artikel kostenlos.
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Bitte anmelden

14.01.2017 15:42 Uhr

artikel-ansicht/dg/0/

Tottenham Hotspur nach sechstem Sieg in Serie auf Rang zwei

London (dpa) Tottenham Hotspur hat in der englischen Premier League den sechsten Sieg in Serie gefeiert und zumindest vorübergehend Rang zwei erobert. Die Spurs bezwangen nach einer überlegenen Vorstellung West Bromwich Albion mit 4:0 (2:0).

artikel-ansicht/dg/0/1/1544560/
 

Tottenham Hotspurs Harry Kane war mit drei Treffern gegen West Bromwich Albion Mann des Tages.

© Dominic Lipinski/PA Wire/dpa

Das Team von Coach Mauricio Pochettino überholte vorerst den FC Liverpool und Manchester City, die erst am Sonntag spielen. Englands Fußball-Nationalstürmer Harry Kane mit einem Dreierpack (12./77./82. Minute) und Bromwichs Gareth McAuley (26.), der einen Schuss von Danny Rose ins eigene Tor abfälschte, sorgten für den souveränen Sieg der Gastgeber. Allerdings musste Spurs-Verteidiger Jan Vertonghen nach einem Foul in der zweiten Halbzeit (65.) verletzt ausgewechselt werden.

Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Artikel kommentieren   Lesezeichen setzen   Nachricht an die Redaktion   Druckversion

Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
MOZ

Ort, PLZ oder Redaktion