Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Tottenham Hotspur nach sechstem Sieg in Serie auf Rang zwei

Tottenham Hotspurs Harry Kane war mit drei Treffern gegen West Bromwich Albion Mann des Tages.
Tottenham Hotspurs Harry Kane war mit drei Treffern gegen West Bromwich Albion Mann des Tages. © Foto: Dominic Lipinski/PA Wire/dpa
dpa-infocom / 14.01.2017, 15:42 Uhr
London (dpa) Tottenham Hotspur hat in der englischen Premier League den sechsten Sieg in Serie gefeiert und zumindest vorübergehend Rang zwei erobert. Die Spurs bezwangen nach einer überlegenen Vorstellung West Bromwich Albion mit 4:0 (2:0).

Das Team von Coach Mauricio Pochettino überholte vorerst den FC Liverpool und Manchester City, die erst am Sonntag spielen. Englands Fußball-Nationalstürmer Harry Kane mit einem Dreierpack (12./77./82. Minute) und Bromwichs Gareth McAuley (26.), der einen Schuss von Danny Rose ins eigene Tor abfälschte, sorgten für den souveränen Sieg der Gastgeber. Allerdings musste Spurs-Verteidiger Jan Vertonghen nach einem Foul in der zweiten Halbzeit (65.) verletzt ausgewechselt werden.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG