Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Mainz-Stürmer Cordoba spricht von Wechsel

Jhon Cordoba kam vor dieser Saison für rund 6,5 Millionen Euro vom spanischen Club FC Granada.
Jhon Cordoba kam vor dieser Saison für rund 6,5 Millionen Euro vom spanischen Club FC Granada. © Foto: Arne Dedert/dpa
dpa-infocom / 17.02.2017, 11:40 Uhr
Mainz (dpa) Dem FSV Mainz 05 droht wieder einmal der Weggang eines wichtigen Spielers. «Ich kann nicht versprechen, dass ich nächste Saison noch hier bin», sagte Stürmer Jhon Cordoba der «Bild»-Zeitung.

«Die Europa League war schon ein großer Schritt für mich. Aber für jeden Fußballer in Europa sollte das Ziel sein, Champions League zu spielen. Und nichts anderes habe ich auch als Ziel.»

Die Mainzer haben den 23 Jahre alten Kolumbianer vor dieser Saison für rund 6,5 Millionen Euro fest vom spanischen Club FC Granada verpflichtet. Sein Vertrag mit dem Fußball-Bundesligisten ist bis 2020 gültig. Cordoba ist kein klassischer Torjäger. Sein Wert für die Mannschaft besteht vielmehr in seiner enormen Lauf- und Kampfstärke. «Ich fühle mich sehr wohl in der Stadt und in der Mannschaft», sagte er. «Ich konzentriere mich nur auf die Rückrunde mit Mainz. Danach wird man sehen, was das Beste für mich und den Club ist.»

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG