Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Ausschuss lehnt Gedenkstein ab

Birte Förster / 10.03.2017, 18:33 Uhr
Bad Freienwalde (MOZ) Über den Vorschlag, einen Erinnerungsstein im Kurpark aufzustellen, diskutierte der Ausschuss für Kurstadtentwicklung und Tourismus am Donnerstag. Ernst-Otto Denk hatte den Vorschlag der Stadtverwaltung unterbreitet, um an das Treffen von Walther Rathenau und dem Schriftsteller Gerhart Hauptmann im April 1914 im Kurhaus zu erinnern. Detlev Wieland sprach sich dafür aus.

Die anderen Ausschussmitglieder lehnten die Idee überwiegend ab. Er erkenne keine Bedeutung in dem historischen Ereignis, sagte Ausschussvorsitzender Joachim Rau (Linke). Es sei bereits ein Stein für Louis Henri Fontane, dem Vater von Theodor Fontane, geplant. Er könne sich nicht damit anfreunden, überall einen Stein aufzustellen, wo etwas Bedeutendes stattgefunden habe, so der Stadtverordnete.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG