Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Brandenburger Investitionsbank zieht Bilanz

dpa / 20.03.2017, 09:25 Uhr
Potsdam (dpa) Die Brandenburger Investitionsbank blickt heute in Potsdam zurück auf das vergangene Jahr. Es sei ein erfolgreiches Geschäfts- und Förderjahr gewesen, teilte die Bank bereits vorab mit. Jeder Förder-Euro schiebt im Land nach früheren Angaben Investitionen von drei Euro an. Für 2016 war mit einem Fördervolumen von 1,2 Milliarden Euro für Investitionen gerechnet worden. Erstmals wird zur Pressekonferenz in das neue Haus der ILB geladen. Mitten in der Stadt am Potsdamer Hauptbahnhof entstand ein neues Gebäude mit einem Investitionsvolumen von rund 94 Millionen Euro.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG