to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Freitag, 24. März 2017
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


Sie haben 8 von 10 Gratis-Artikeln gelesen.
x
Registrieren Sie sich jetzt und lesen Sie im Monat bis zu 20 Artikel kostenlos.
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Bitte anmelden

Sonja Jenning 21.03.2017 05:55 Uhr
Red. Frankfurt (Oder), frankfurt-red@moz.de

artikel-ansicht/dg/0/

Altberesinchen empfängt Gäste

Frankfurt (Oder) (MOZ) Seit Anfang März hat das Hotel Altberesinchen in der Leipziger Straße 38 wieder geöffnet und kann über ein Internetportal gebucht werden. Zu den ersten Gästen in den rund 20 Zimmern gehörten Bauarbeiter auf Montage aber auch Touristen, die Frankfurt im Rahmen eines Kurzurlaubs erkundeten, berichtet Hotelleiterin Anna Maksuti. Das zum Haus gehörende Restaurant Herzog Heinrich Stuben ist derzeit noch geschlossen, soll aber vor Ostern seinen Betrieb aufnehmen.

artikel-ansicht/dg/0/1/1560848/
 

Weithin sichtbar: Ein Banner weist auf die Neueröffnung des Hotels Altberesinchen hin.

© MOZ/Sonja Jenning

Das Hotel, das in den letzten Jahren geschlossen war, wurde Ende des 19. Jahrhunderts erbaut, diente von 1968 bis zur Wende als streng bewachtes Gästehaus der SED-Bezirksleitung.

Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Artikel kommentieren   Lesezeichen setzen   Nachricht an die Redaktion   Druckversion

Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
MOZ

Ort, PLZ oder Redaktion