Das Nachrichtenportal für Brandenburg

Rund 247 000 Unterschriften für Erhalt des Flughafens Tegel

Der Tower des Flughafens Tegel
Der Tower des Flughafens Tegel © Foto: dpa
dpa / 21.03.2017, 10:35 Uhr
Berlin (dpa) Die Organisatoren des Volksbegehrens für den  Weiterbetrieb des Flughafens Berlin-Tegel haben rund 247 000 Unterschriften für ihr Anliegen eingereicht. Diese Zahl gab Landeswahlleiterin Petra Michaelis-Merzbach am Dienstag bekannt. Ob alle Unterschriften gültig sind, steht erst am 4. April fest. Damit sich das Abgeordnetenhaus mit der Forderung auseinandersetzt, müssen etwa 174 000 gültige Unterschriften vorliegen. Folgt es dem Anliegen nicht, was zu erwarten ist, gibt es einen Volksentscheid. Nach bisherigen Plänen schließt Tegel spätestens sechs Monate, nachdem der neue Hauptstadtflughafen BER in Schönefeld in Betrieb geht.

Kommentare

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG