to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Sonntag, 30. April 2017
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


Sie haben 8 von 10 Gratis-Artikeln gelesen.
x
Registrieren Sie sich jetzt und lesen Sie im Monat bis zu 20 Artikel kostenlos.
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Bitte anmelden

21.03.2017 12:49 Uhr

artikel-ansicht/dg/0/

Bahn will Lärmschutz für Anwohner in Pankow verbessern

Berlin (dpa) Für die Bahn-Anwohner in Berlin-Pankow soll es mehr Lärmschutz geben. Von September an will das Unternehmen Lärmschutzwände zwischen den Bahnhöfen Blankenburg und Bornholmer Straße errichten, wie die Bahn am Dienstag mitteilte. Dies soll auf beiden Seiten der stark befahrenen Strecke auf einer Länge von knapp fünf Kilometern erfolgen. Auch Lärmschutzfenster und spezielle Lüfter sollen in Wohnhäuser eingebaut werden. Details will die Bahn im April mitteilen. Anwohner der sogenannten Stettiner Bahn kämpfen seit Jahren um Lärmschutz. Sie leiden besonders unter dem Lärm von Güterzügen, die nachts durch den Bezirk fahren.

artikel-ansicht/dg/0/1/1560957/
Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Artikel kommentieren   Lesezeichen setzen   Nachricht an die Redaktion   Druckversion

Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
MOZ

Ort, PLZ oder Redaktion