Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Giovanni Zarrella muss «Let's Dance» verlassen

dpa-infocom / 20.05.2017, 00:13 Uhr
Berlin (dpa) Die Jury hatte sich für ihn entschieden, doch die Zuschauer stimmten gegen ihn: Giovanni Zarrella ist bei der RTL-Tanzshow «Let's Dance» ausgeschieden. Für ihren Freestyle zur Musik von Michael Jackson bekamen der Sänger und seine Tanzpartnerin Marta Arndt zwar mehr Jury-Punkte als Paralympics-Sieger Heinrich Popow und seine Partnerin Kathrin Menzinger. Doch beim SMS- und Telefonvoting der Zuschauer reichte die Zahl der Anrufer nicht. Als Favoriten gingen erneut Vanessa Mai und Tanzpartner Christian Polanc sowie Gil Ofarim und Profitänzerin Ekaterina Leonova aus der Sendung.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG