to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Donnerstag, 29. Juni 2017
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


Sie haben 8 von 10 Gratis-Artikeln gelesen.
x
Registrieren Sie sich jetzt und lesen Sie im Monat bis zu 20 Artikel kostenlos.
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Bitte anmelden

Jörg Kühl 20.05.2017 05:48 Uhr
Red. Beeskow, beeskow-red@moz.de

artikel-ansicht/dg/0/

Sperrung der Ortsdurchfahrt Friedland

Friedland (MOZ) Die Ortsdurchfahrt Friedland ist bis Mittwoch abschnittsweise gesperrt. Dies hat der Landesbetrieb Straßenwesen den Bürgern per Handzettel mitgeteilt. Grund ist die Asphaltierung der Straße.

artikel-ansicht/dg/0/1/1575181/

Betroffen sind die Beeskower Straße, die Karl-Marx-Straße, die Neue Straße und der Kreuzungsbereich an der Gärtnerei Kucher. Die Erreichbarkeit der Grundstücke werde gewährleistet, heißt es in der Mitteilung. Der Durchgangsverkehr für Ortskundige und Anwohner wird über den landwirtschaftlichen Plattenweg, der rings um die Stadt führt, herumgeleitet.

Die "Einfahrt verboten"- Schilder, die zu Beginn der Baustelle aufgestellt worden waren, um einen Einbahnstraßen-Effekt zu erzielen, wurden entfernt. Somit ist der Plattenweg wieder in beide Richtungen befahrbar.

Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Artikel kommentieren   Lesezeichen setzen   Nachricht an die Redaktion   Druckversion

Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
MOZ

Ort, PLZ oder Redaktion