Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Amt bleibt in Schul-Frage gelassen

Anke Beißer / 20.05.2017, 06:28 Uhr
Rauen (MOZ) Was auf Familien zukommt, wenn Fürstenwalde tatsächlich die Schul-Vereinbarungen mit den Umlandgemeinden aufkündigt und welchen Möglichkeiten der Gegenwehr es gebe, wollte ein Bürger in der Rauener Gemeinderatssitzung am Mittwochabend wissen. Vielleicht mache es ja Sinn, sich mit den Bürgermeisterinnen von Langewahl und Steinhöfel zusammenzutun.

Amtsdirektor Joachim Schrödser erwiderte, dass er derzeit noch gar nichts unternehme und sich nicht verunsichern lasse. "Es gibt den Schulbezirk und wir haben Verträge, die nicht einfach kündbar sind." Sollten die Fürstenwalder Stadtverordneten tatsächlich einen entsprechenden Beschluss fassen, müsse geprüft werden, ob das rechtens ist. Der Schulentwicklungsplan sehe auch keine Veränderung vor.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG