Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Zeitnot im Gemeinderat frustriert Schöneicher

Ortspolitiker im Rückstand

Joachim Eggers / 20.05.2017, 06:32 Uhr
Schöneiche (MOZ) Gerald Bleich und Peter Pohle aus der Rehfelder Straße harrten bis zum Ende aus. Aber um 21.30 Uhr hatten die Schöneicher Gemeindevertreter am Mittwochabend das Paket von drei Beschlüssen zum Straßenbau noch vor sich - und stimmten, wie es ihre Geschäftsordnung vorsieht, über die Fortsetzung der öffentlichen Sitzung ab. Eine große Mehrheit war dagegen. Die Anwohner der Rehfelder Straße, die schon lange auf einen Ausbau ihrer Schlagloch-Piste warten, müssen weiter - warten. Dabei steht für die Rehfelder Straße sogar schon Geld bereit. Bleich äußerte Unmut darüber, dass die Straßenbau-Beschlüsse am Ende der Tagesordnung standen. An ihrem Anfang standen Themen, die voriges Mal liegen geblieben waren.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG