to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Montag, 21. August 2017
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


Sie haben 8 von 10 Gratis-Artikeln gelesen.
x
Registrieren Sie sich jetzt und lesen Sie im Monat bis zu 20 Artikel kostenlos.
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Bitte anmelden

20.05.2017 14:15 Uhr

artikel-ansicht/dg/0/

Scheibe im Bahn-Tower locker - Potsdamer Platz teilweise gesperrt

Berlin (dpa) Weil eine Glasscheibe im 11. Stock des Bahn-Towers locker ist, ist der Potsdamer Platz am Samstagmittag teilweise gesperrt worden. Die Höhenrettung der Feuerwehr breche das rund sechs Quadratmeter große Glas nun gezielt heraus, sagte ein Sprecher. "Das rieselt herunter auf den Bürgersteig wie kleine Diamanten." Alles laufe bislang nach Plan. Menschen seien nicht verletzt worden. In Gefahr sei auch niemand, denn die darunter liegende Potsdamer Straße sei in Richtung Schöneberg gesperrt worden. Nach Angaben des Sprechers hat es in der Startphase des Potsdamer Platzes immer mal wieder Probleme mit Scheiben gegeben, zuletzt aber nicht mehr. Was der Grund für das beschädigte Glas war, war noch offen.

artikel-ansicht/dg/0/1/1575287/
Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Artikel kommentieren   Lesezeichen setzen   Nachricht an die Redaktion   Druckversion

Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
MOZ

Ort, PLZ oder Redaktion