Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Kampf um Champions-League-Platz: AS Rom mit wichtigem Sieg

Das Team von Antonio Rüdiger gewann 5:3 bei Chievo Verona.
Das Team von Antonio Rüdiger gewann 5:3 bei Chievo Verona. © Foto: Riccardo De Luca/Pacific Press via ZUMA Wire/dpa
dpa-infocom / 20.05.2017, 22:49 Uhr - Aktualisiert 20.05.2017, 20:30
Verona (dpa) Traditionsclub AS Rom hat seinen zweiten Tabellenplatz in der italienischen Fußball-Meisterschaft gefestigt. Das Team mit dem deutschen Nationalspieler Antonio Rüdiger kam trotz zweimaligem Rückstand zu einem 5:3-Auswärtssieg bei Chievo Verona.

El Shaarawy (28.), Mohamed Salah (42./77.) und der ehemalige Bundesligaprofi Edin Dzeko (83.) erzielten die Tore für die Römer bei denen Rüdiger in der Startformation stand. Lucas Castro (15.) und Roberto Inglese (37./86.) erzielten die Treffer für die Gastgeber.

Die Römer liegen damit nach wie vor einen Punkt vor dem SSC Neapel, der am Abend zu einem 4:1 gegen den AC Florenz kam. Kalidou Koulibaly (8.), Lorenzo Insigne (36.) und Dries Mertens (57./64.) mit einem Doppelpack erzielten die Tore für Neapel. Für Florenz traf Josip Ilicic (60.).

Die Roma hat sogar noch theoretische Titelchancen, liegt nun nur noch einen Zähler hinter Titelverteidiger Juventus Turin, der am Sonntag im Heimspiel gegen Crotone die Meisterschaft perfekt machen kann.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG