Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Jockeys von morgen?

Geduldiges Anstehen: Die Knirpse aus der Kita Froh-Sinn in Neuenhagen durften auf Pony Smartie eine Runde durch den Führring absolvieren.
Geduldiges Anstehen: Die Knirpse aus der Kita Froh-Sinn in Neuenhagen durften auf Pony Smartie eine Runde durch den Führring absolvieren. © Foto: Hans Christian Moritz
Hans Moritz / 29.05.2017, 19:00 Uhr
Hoppegarten (MOZ) Eine Premiere gab es jetzt auf der Rennbahn in Hoppegarten. Zum ersten Mal gab es eine Führung für Kindergartenkinder. Die Mädchen und Jungen der Kita Froh-Sinn in Neuenhagen waren Feuer und Flamme beim Erkunden des Geländes. Maribel Draheim hatte die mehrstündige Tour mit Manager Peter Hoeck Domig vorbereitet. Kerstin Hentschler führte das geduldige Pony Smartie so lange, bis alle Mutigen eine Runde durch den Führring geritten waren. Anschließend gab es Decken für ein zünftiges Picknick und ein Quiz für kleine Kenner. Viele Kinder waren noch nie auf der Rennbahn und werden ihre Eltern jetzt zu einem Besuch an einem der nächsten Renntage auffordern.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG