Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Frau leblos aus Wolletzsee gezogen

dpa / 19.06.2017, 15:26 Uhr
Angermünde (dpa) Rettungskräfte haben eine Frau leblos aus dem Wolletzsee bei Angermünde (Uckermark) geborgen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, wurde sie am Sonntag noch ins Schwedter Krankenhaus gebracht. Dort konnte sie aber nicht mehr wiederbelebt werden. Ein Mediziner konnte nur noch den Tod der Frau feststellen.

Es wird vermutet, dass es sich um eine 66 Jahre alte Frau handelt. Am Ufer entdeckte Kleidungsstücke deuteten darauf hin. Nach gegenwärtigem Erkenntnisstand wird Fremdeinwirkung ausgeschlossen. Dennoch wurde von der Kripo ein Todesermittlungsverfahren eingeleitet.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG