to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Sonntag, 20. August 2017
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


Sie haben 8 von 10 Gratis-Artikeln gelesen.
x
Registrieren Sie sich jetzt und lesen Sie im Monat bis zu 20 Artikel kostenlos.
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Bitte anmelden

20.06.2017 13:14 Uhr

artikel-ansicht/dg/0/

Cupverteidiger Kiel trifft auf Oberligist Spenge

Köln (dpa) Cupverteidiger THW Kiel startet gegen den Oberligisten TuS Spenge in den DHB-Pokal 2017/18. Der deutsche Meister Rhein-Neckar Löwen bekommt es zum Auftakt mit Bundesliga-Absteiger HBW Balingen-Weilstetten zu tun. Das ergab die Auslosung in Köln.

artikel-ansicht/dg/0/1/1582700/
 

Der THW Kiel gewann 2017 den DHB-Pokal.

© Axel Heimken/dpa

In der 1. Runde, die am 19./20. August in 16 Turnieren mit jeweils vier Mannschaften ausgetragen wird, kommt es auch zu einem Bundesligaduell: Die TSV Hannover-Burgdorf trifft auf Erstliga-Aufsteiger TuS N-Lübbecke.

Das jeweils klassentiefste Team hat ein Vorrecht auf die Austragung der Turniere, deren Sieger sich für das Achtelfinale am 17./18. Oktober qualifizieren. Das Viertelfinale ist für den 6./7. März 2018 terminiert, das Final Four in Hamburg steigt am 5./6. Mai kommenden Jahres.

Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Artikel kommentieren   Lesezeichen setzen   Nachricht an die Redaktion   Druckversion

Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
MOZ

Ort, PLZ oder Redaktion