to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Dienstag, 25. Juli 2017
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


Sie haben 8 von 10 Gratis-Artikeln gelesen.
x
Registrieren Sie sich jetzt und lesen Sie im Monat bis zu 20 Artikel kostenlos.
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Bitte anmelden

18.07.2017 06:57 Uhr
Red. Oranienburg, lokales@oranienburger-generalanzeiger.de

artikel-ansicht/dg/0/

Sechs potenzielle Bürgermeister für Glienicke

Glienicke (zeit) Fünf Männer und eine Frau wollen Bürgermeister von Glienicke werden. Ob aber auch tatsächlich alle sechs potenziellen Bewerber am 24. September auf dem Wahlschein stehen, entscheidet sich diesen Donnerstag. Der Wahlausschuss prüft ab 18 Uhr im neuen Rathaus, ob alle Kandidaten die formalen Voraussetzungen erfüllen. Die Sitzung ist öffentlich.

artikel-ansicht/dg/0/1/1589649/
 

Der Chefsessel in der Glienicker Gemeindeverwaltung ist begehrt.

© Jürgen Liebezeit/OGA

Ihre Kandidatur bekanntgegeben haben bereits Amtsinhaber Dr. Hans Günther Oberlack (FDP), der von der CDU und der Glienicker Bürgerliste unterstützt wird, SPD-Fraktionschef Uwe Klein, Linken-Fraktionschef Professor Ernst-Günter Giessmann sowie Steffi Elsner (Einzelbewerberin).

Nach Angaben von Wahlleiterin Susanne Pankow gibt es zwei weitere Interessenten, die Bürgermeister von Glienicke werden wollen. Namen nannte sie nicht. Im Rathaus

Dem Vernehmen nach handelt es sich um einen weiteren Einzelbewerber sowie um einen Kandidaten der Partei "Die Partei", hinter der der Satiriker Martin Sonneborn steht. Noch bis heute, 16 Uhr, können im Rathaus Unterstützerunterschriften für die Kandidaten geleistet werden.

Kandidatinnen und Kandidaten, die nicht durch eine Partei, eine Wählergruppe, eine politische Vereinigung, eine Listenvereinigung oder als Einzelbewerber im Glienicker Parlament, im Kreistag von Oberhavel, im Landtag von Brandenburg oder im Bundestag vertreten sind, müssen in Glienicke 44 Unterstützer bringen.

Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Artikel kommentieren   Lesezeichen setzen   Nachricht an die Redaktion   Druckversion

Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
MOZ

Ort, PLZ oder Redaktion