to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Dienstag, 25. Juli 2017
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


Sie haben 8 von 10 Gratis-Artikeln gelesen.
x
Registrieren Sie sich jetzt und lesen Sie im Monat bis zu 20 Artikel kostenlos.
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Bitte anmelden

18.07.2017 08:05 Uhr

artikel-ansicht/dg/0/

Geflohener Gewaltverbrecher ist weiter auf der Flucht

Brandenburg (dpa) Die Brandenburger Polizei sucht weiter nach einem Gewalttäter, der aus dem Maßregelvollzug in Brandenburg/Havel geflüchtet ist. "In dem Fall gibt es keine Neuigkeiten", sagte eine Polizeisprecherin am Dienstagmorgen. Der 26-Jährige war am Montag seinem Bewacher auf dem Klinikgelände entkommen und weggelaufen. Nach Polizeiangaben war er unter anderem wegen Gewaltdelikten in Erscheinung getreten und soll Kontakte in den Raum Cottbus haben. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Hinweise auf den Flüchtigen, warnt aber davor, den 1,87 Meter großen Mann selbst anzusprechen. Stattdessen sollten Zeugen sofort die Polizei informieren.

artikel-ansicht/dg/0/1/1589687/
Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Artikel kommentieren   Lesezeichen setzen   Nachricht an die Redaktion   Druckversion

Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
MOZ

Ort, PLZ oder Redaktion