to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Montag, 25. September 2017
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


Sie haben 8 von 10 Gratis-Artikeln gelesen.
x
Registrieren Sie sich jetzt und lesen Sie im Monat bis zu 20 Artikel kostenlos.
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Bitte anmelden

LR SEE 24.08.2017 19:20 Uhr
Red. Seelow, seelow-red@moz.de

artikel-ansicht/dg/0/

Neue Gesprächsreihe startet

Seelow (MOZ) "Das Bedingungslose Grundeinkommen" - mit diesem Thema startet der Verein Altes Pfarrhaus Seelow eine offene Gesprächsreihe. Zu der Auftaktveranstaltung am 31. August, 18 Uhr, kommt Richard Rath nach Seelow. Er kandidiert für die Wahlen zum Deutschen Bundestag und ist für die brandenburgische Landesliste "Bündnis Grundeinkommen" (BGE) nominiert.

artikel-ansicht/dg/0/1/1599093/

In einer sich neu gestaltenden Lebens- und Arbeitswelt werde immer mehr die Idee eines bedingungslosen Grundeinkommens diskutiert, schreibt der Verein in seiner Ankündigung. Das sei für die Einen ein Schlagwort, für die Anderen eine substanzielle Vision. Bei dem offenen Gesprächsabend könne das Thema ausgiebig diskutiert werden. Mit seiner neuen Veranstaltungsreihe will der Verein den Austausch zu aktuellen kulturellen Fragen oder anderen Themen fördern.

Gesprächsabend am 31. August, 18 Uhr, Verein Altes Pfarrhaus Seelow, Puschkinplatz 3

Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Artikel kommentieren   Lesezeichen setzen   Nachricht an die Redaktion   Druckversion

Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
MOZ

Ort, PLZ oder Redaktion