Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Bedingungsloses Grundeinkommen Thema im Alten Pfarrhaus Seelow

Neue Gesprächsreihe startet

LR SEE / 24.08.2017, 19:20 Uhr
Seelow (MOZ) "Das Bedingungslose Grundeinkommen" - mit diesem Thema startet der Verein Altes Pfarrhaus Seelow eine offene Gesprächsreihe. Zu der Auftaktveranstaltung am 31. August, 18 Uhr, kommt Richard Rath nach Seelow. Er kandidiert für die Wahlen zum Deutschen Bundestag und ist für die brandenburgische Landesliste "Bündnis Grundeinkommen" (BGE) nominiert.

In einer sich neu gestaltenden Lebens- und Arbeitswelt werde immer mehr die Idee eines bedingungslosen Grundeinkommens diskutiert, schreibt der Verein in seiner Ankündigung. Das sei für die Einen ein Schlagwort, für die Anderen eine substanzielle Vision. Bei dem offenen Gesprächsabend könne das Thema ausgiebig diskutiert werden. Mit seiner neuen Veranstaltungsreihe will der Verein den Austausch zu aktuellen kulturellen Fragen oder anderen Themen fördern.

Gesprächsabend am 31. August, 18 Uhr, Verein Altes Pfarrhaus Seelow, Puschkinplatz 3

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG