to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Sonntag, 24. September 2017
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


Sie haben 8 von 10 Gratis-Artikeln gelesen.
x
Registrieren Sie sich jetzt und lesen Sie im Monat bis zu 20 Artikel kostenlos.
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Bitte anmelden

17.09.2017 16:31 Uhr

artikel-ansicht/dg/0/

Hamilton siegt nach Vettel-Unfall in Singapur

Singapur (dpa) Nach dem frühen Unfall-Aus von Sebastian Vettel hat Mercedes-Pilot Lewis Hamilton das Formel-1-Nachtrennen in Singapur gewonnen. Der Brite siegte auf dem Marina Bay Street Circuit vor dem Australier Daniel Ricciardo im Red Bull und seinem finnischen Teamkollegen Valtteri Bottas. Mit dem dritten Sieg in Serie baute Hamilton die Führung vor Vettel auf 28 Punkte aus. Nico Hülkenberg ist alleiniger Inhaber eines ungeliebten Rekords: Auch im 129. Grand Prix seiner Karriere kam er nicht aufs Podest.

artikel-ansicht/dg/0/1/1605004/
Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Artikel kommentieren   Lesezeichen setzen   Nachricht an die Redaktion   Druckversion

Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
MOZ

Ort, PLZ oder Redaktion