Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Buschfeuer in Kalifornien fordern über 30 Menschenleben

dpa-infocom / 13.10.2017, 07:43 Uhr
San Francisco (dpa) Die Zahl der Toten bei den Bränden in Nordkalifornien ist auf mindestens 31 gestiegen. Allein im Bezirk Sonoma County wurden 17 Leichen gefunden. Tausende Feuerwehrleute kämpfen gegen die Flammen in der Weinanbauregion nördlich von San Francisco an. Nach Schätzungen sind mehr als 3500 Häuser zerstört. Es werden weitere Todesopfer befürchtet, denn mehrere Hundert Menschen werden vermisst.

Kommentare

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG