Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Lewis Hamilton plant eigene Modelinie

Ein Mann, der auffällt: Der britische Formel-1-Fahrer Lewis Hamilton in Berlin.
Ein Mann, der auffällt: Der britische Formel-1-Fahrer Lewis Hamilton in Berlin. © Foto: Britta Pedersen/dpa
dpa-infocom / 13.10.2017, 08:04 Uhr
Berlin (dpa) Formel-1-Pilot Lewis Hamilton (32) will gern als Modeschöpfer durchstarten. «Ich will meine eigenen Sachen entwerfen», sagte der Brite am Donnerstagabend in Berlin. Seinen Stil hat der Rennfahrer schon gefunden: lässig chic.

Als Fashion-Vorbild nannte der aktuelle WM-Spitzenreiter US-Sänger Pharrell Williams. «Er verschiebt Grenzen, geht seinen Weg», schwärmte Hamilton.

Der Mercedes-Pilot kann im nächsten Rennen am 22. Oktober in Austin/Texas zum vierten Mal Formel-1-Weltmeister werden. In der WM führt er vier Grand Prix vor Saisonende mit 59 Punkten Vorsprung vor Ferrari-Star Sebastian Vettel.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG