Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Peter Wohlleben findet Krähen super-sympathisch

Peter Wohlleben auf der Buchmesse 2016.
Peter Wohlleben auf der Buchmesse 2016. © Foto: Arno Burgi/dpa-Zentralbild/dpa
dpa-infocom / 13.10.2017, 15:37 Uhr
Frankfurt/Main (dpa) Bestseller-Autor Peter Wohlleben («DAs geheime Leben der Bäume») würde gern mit Krähen sprechen können. «Die haben Spaß am Leben. Es sind super-sympathische Tiere. Mit denen würde ich gern einmal einen Kaffee trinken», schwärmte er am Freitag auf der Frankfurter Buchmesse.

Die Vögel seien so intelligent wie Schimpansen. «Krähen sind echt cool», sagte der Förster und bekennende Naturfreund. Auf der weltgrößten Bücherschau stellte er sein Buch «Das geheime Netzwerk der Natur» vor. Mit dem neuen Titel führt er wieder die Bestsellerlisten an.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG