Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Polizeibericht Eberswalde vom 15.11.2017

MOZ / 14.11.2017, 20:00 Uhr
Eberswalde (MOZ) Diebe in Eberswalder Kleingartenanlage

Eberswalde. Fünf Bungalows der Kleingartenanlage Wolfswinkel waren Ziel von Dieben am Sonntagabend. Zwischen 18 Uhr und 22 Uhr stahlen sie Rasenmäher, Bohrmaschinen und eine Kreissäge. An einem Tatort lag ein Bolzenschneider, den die Polizei sicherstellte. Der Sachschaden summiert sich auf etwa 1200 Euro. Die Polizei sicherte Spuren und nahm eine Anzeige auf.

Lagerhalle aufgebrochen

Ahrensfelde. In der Nacht zum 13. November brachen unbekannte Täter eine Lagerhalle in der Trappenfelder Straße auf, die noch mehrfach unterteilt und separat verschließbar ist. Mehrere Türen waren aufgebrochen. Nun muss die Kriminalpolizei klären, was dort gelagert war und ob etwas fehlt. Zunächst wurden Spuren an den Tatorten gesichert.

Reh stößt mit zwei Autos zusammen

Klosterfelde. Dem Fahrer eines Renault Master ist am Dienstagmorgen auf dem Weg von Prenden nach Klosterfelde ungefähr einen Kilometer vor Klosterfelde ein Reh vor den Wagen einem entgegenkommenden VW Golf gelaufen. Personen wurden nicht verletzt. Das Tier verendete. Die Fahrzeuge konnten nach der Unfallaufnahme die Fahrt fortsetzen. Schaden: etwa 1500 Euro.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG