Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Brandenburger bei Förderprogramm erfolgreich

Auszeichnung für Symphoniker

Thomas Baake / 15.11.2017, 08:22 Uhr - Aktualisiert 15.11.2017, 08:28
Potsdam (MOZ) Die Brandenburger Symphoniker waren beim Förderprogramm 'Exzellente Orchesterlandschaft Deutschland' erfolgreich. So erhielt das Sinfonie-Orchester als Dank 300.000 Euro. Das Geld soll für das neues Projekt 'REACH' genutzt werden. "Die Auswahl für das Förderprogramm zeigt, dass die Brandenburger Symphoniker des Brandenburger Theaters mit ihrem innovativen Projekt 'REACH' auch bundesweit erfolgreich sind", so Ministerin Münch. "Ich freue mich darüber, dass das Orchester mit der Förderung aus dem Bundesprogramm sein Vorhaben in den kommenden Jahren umsetzen kann. Mit Gastspielen und flankierenden Angeboten in kleineren Städten sollen kulturelle Teilhabe vor Ort und kulturelle Bildung etwa für Kinder und Jugendliche gestärkt werden. Die Brandenburger Symphoniker wirken damit noch mehr in die Region hinein." Mit begleitenden Angeboten soll eine beständige und kreative Beziehung zwischen den Kommunen und dem Orchester entstehen. Mit Mitteln aus dem Haushalt der Kulturstaatsministerin wird das Programm gefördert. Die Laufzeit des Projekts beträgt fünf Jahre.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG