Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Letzter Tag für Hinweise zum Verkehrsplan

Doris Steinkraus / 07.12.2017, 19:22 Uhr
Seelow (MOZ) An diesem Freitag ist der letzte Tag, um Stellungnahmen zum Entwurf des Landesnahverkehrsplans einzureichen. Ursprünglich war der 4. Dezember letzter Abgabetermin. Wie das Infrastrukturministerium in dieser Woche informierte, sei die Frist bis heute verlängert worden. Bürger, Kommunen und Verbände haben die Möglichkeit, ihre Eingaben an das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung zu schicken. Zahlreiche Kommunen und auch der Kreis haben sich in Stellungnahmen zum Nahverkehrsplan geäußert. Knackpunkte sind der Erhalt und Ausbau der Bahnstrecken Frankfurt-Wriezen sowie der Ostbahn Küstrin-Lichtenberg. Für letztere wird ein besserer Takt zu den Pendlerzeiten und ein zweigleisiger Ausbau gefordert.

Stellungnahmen per E-Mail an die Adresse: lnvp@mil. brandenburg.de

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG