to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Freitag, 28. April 2017
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


Sie haben 8 von 10 Gratis-Artikeln gelesen.
x
Registrieren Sie sich jetzt und lesen Sie im Monat bis zu 20 Artikel kostenlos.
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Bitte anmelden

Janet Neiser 26.07.2010 19:45 Uhr - Aktualisiert 26.07.2010 20:23 Uhr
Red. Eisenhüttenstadt, eisenhuettenstadt-red@moz.de

artikel-ansicht/dg/0/

Geringste 
Verluste seit
 15 Jahren

Eisenhüttenstadt (moz) Der Bevölkerungsverlust durch Wegzug ist in Eisenhüttenstadt im vergangenen Jahr so gering gewesen wie seit 15 Jahren nicht mehr. Wie das statistische Landesamt mitteilte, haben im Vorjahr 2387 Einwohner die Stadt verlassen, sind fortgezogen. Gleichzeitig verzeichnet die Statistik aber auch einen Zuzug von 2025 Einwohnern. In der Differenz ergibt dies zwar ein negatives Saldo von 362 Einwohnern, letztmalig war dieser Wert 1995 geringer. Damals waren 212 Menschen mehr aus der Stadt weggezogen.

artikel-ansicht/dg/0/1/247618/

Allerdings wird der Rückgang der Einwohnerzahl nicht nur durch Weg- und Zuzug bestimmt, sondern auch durch Geburten und Sterbefälle. Demnach verzeichnete Eisenhüttenstadt im vergangenen Jahr 227 Geburten und 392 Sterbefälle. Es starben 165 Einwohner mehr als geboren wurden.

Insgesamt ist die Einwohnerzahl in Eisenhüttenstadt 2009 um 525 Einwohner auf 31 689 zurückgegangen. Die inzwischen größte Stadt des Landkreises, Fürstenwalde, verlor 291 Einwohner und hat eine Bevölkerungszahl von 32 567.

Für Eisenhüttenstadt ist dies der geringste Verlust seit 1995, wo 394 Einwohner weniger im Vergleich zum Vorjahr (1994) registriert wurden. Den größten Verlust gab es 1992 mit einem Minus von 2684 Einwohnern.

Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Artikel kommentieren   Lesezeichen setzen   Nachricht an die Redaktion   Druckversion

Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
MOZ

Ort, PLZ oder Redaktion