to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Mittwoch, 26. Juli 2017
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


Sie haben 8 von 10 Gratis-Artikeln gelesen.
x
Registrieren Sie sich jetzt und lesen Sie im Monat bis zu 20 Artikel kostenlos.
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Bitte anmelden

Thomas Pilz 13.10.2011 17:53 Uhr - Aktualisiert 14.10.2011 11:33 Uhr
Red. Gransee, lokales@gransee-zeitung.de

artikel-ansicht/dg/0/

Erhebendes Gefühl

Fürstenberg (MZV) Präzise wie Uhrmacher haben die Bauarbeiter der Firma Koplin und der Bootswerft Malz gestern geschuftet. Mit schwerem Gerät, aber filigran, bereiteten sie eine waghalsig anmutende Flugschau an der Siggelhavel vor. Am Mittag war es soweit.

artikel-ansicht/dg/0/1/980304/
 

Eine Fähre, die fliegen kann: Nach langer Vorarbeit schwebte das Denkmal sanft an Land.

© MZV/Pilz

Leicht wie eine Feder entschwebte die historische Eisenbahnfähre – immerhin 107 Tonnen schwer – dem Havelwasser, in dem sich ausgerechnet in diesem Moment einen Steinwurf entfernt eine Familie von Schwänen unbeeindruckt tummelte. Ein Kran hob den 20 Meter langen und fünf Meter breiten rostigen Kahn sicher an Land – was allerdings eine Viertelstunde in Anspruch nahm. Sogar die Sonne schien sich für das in Fürstenberg ungewöhnliche Spektakel zu interessieren. Im richtigen Augenblick durchbrach sie die Wolkendecke und erhellte das Geschehen.

Ebenso strahlten die Gesichter der etwa einhundert Schaulustigen, die sich eingefunden hatten – unter ihnen verdienstvolle Bürger, die sich um den Erhalt und eine Perspektive für das geschichtsträchtige Fahrzeug seit Jahren einsetzen: unter anderem Jürgen Appel und Kurt Neis. Die stellvertretende Bürgermeisterin der Wasserstadt, Carola Hoheisel, machte sich im Auftrag des im Urlaub befindlichen Stadtoberhauptes Robert Philipp ein Bild von den Arbeiten. Reinhard Schade und Jürgen Gröschl vom Bauamt überwachten die Kranung und dokumentierten sie mit dem Fotoapparat.

Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Artikel kommentieren   Lesezeichen setzen   Nachricht an die Redaktion   Druckversion

Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
MOZ

Ort, PLZ oder Redaktion