to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Donnerstag, 24. August 2017
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


Sie haben 8 von 10 Gratis-Artikeln gelesen.
x
Registrieren Sie sich jetzt und lesen Sie im Monat bis zu 20 Artikel kostenlos.
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Bitte anmelden

Sabine Rakitin 31.03.2017 07:55 Uhr
Red. Bernau, bernau-red@moz.de

details/dg/0/

Bunker zur Besichtigung geöffnet

Biesenthal (MOZ) Für Interessierte an der Geschichte des Kalten Krieges und der Bunker gibt es am Wochenende die Möglichkeit, die ehemalige Führungsstelle der DDR-Staatssicherheit im Kriegsfall bei Biesenthal zu besichtigen. Die Anlage ist am 1. und 2. April zwischen 9 und 16 Uhr geöffnet. Vor der Führung gibt es eine etwa 20-minütige Einweisung zur Geschichte und Technik. Die Besucher sollten festes Schuhwerk und warme Kleidung tragen.

details/dg/0/1/1563355/

Anmeldung nicht erforderlich; Unkostenbeitrag für Erwachsene zehn, für Kinder fünf Euro; Anfahrt ab Biesenthal über die Ruhlsdorfer Straße in Richtung Sophienstädt/Ruhlsdorf. Kurz vor der Überführung der A 11 links abbiegen; Weitere Informationen unter www.ddr-bunker.de oder Tel. 0177 3282521

Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Artikel kommentieren   Lesezeichen setzen   Nachricht an die Redaktion   Druckversion

Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
MOZ

Ort, PLZ oder Redaktion