to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Dienstag, 25. Juli 2017
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


Sie haben 8 von 10 Gratis-Artikeln gelesen.
x
Registrieren Sie sich jetzt und lesen Sie im Monat bis zu 20 Artikel kostenlos.
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Bitte anmelden

Andrea Linne 21.04.2017 09:58 Uhr
Red. Oranienburg, lokales@oranienburger-generalanzeiger.de

details/dg/0/

Stau ab Mühlenbeck auf der A 10 wegen Schwerlaster im Graben

Oranienburg (OGA) Kilometerlang staut sich die Fahrzeugkolonne am Freitagmorgen auf der Autobahn 10 ab Abfahrt Mühlenbeck bis zum Dreieck Oranienburg. Ein Schwerlasttransporter, der am Donnerstag um 19.55 Uhr von der Fahrbahn abkam, sich überschlug und die Leitplanke durchbrach, verursachte den Stau. Der Fahrer kam verletzt ins Krankenhaus. Tausende Liter Diesel sickerten daraufhin ins Erdreich, zeitweise wurde laut Polizeisprecherin Dörte Röhrs der Verkehr Richtung Hamburg komplett gestoppt. Bis jetzt dauert die Bergung des Lkw an. Der Bereich sollte umfahren werden. Den Schaden beziffert die Polizei auf 210000 Euro. Der 40-jährige Fahrer soll laut Zeugen den Unfall selbst verursacht haben.

details/dg/0/1/1568292/
 

Platt: Der Lkw blockiert noch immer die Autobahn 10 gen Norden.

© MZV
Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Artikel kommentieren   Lesezeichen setzen   Nachricht an die Redaktion   Druckversion

Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
MOZ

Ort, PLZ oder Redaktion