to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Donnerstag, 29. Juni 2017
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


Sie haben 8 von 10 Gratis-Artikeln gelesen.
x
Registrieren Sie sich jetzt und lesen Sie im Monat bis zu 20 Artikel kostenlos.
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Bitte anmelden

René Matschkowiak 19.05.2017 07:18 Uhr
Red. Frankfurt (Oder), frankfurt-red@moz.de

details/dg/0/

Brandenburgs beste Jungbiologen

Frankfurt (Oder) (MOZ) Am Gauß-Gymnasium läuft seit Donnerstag das Finale der 22. Landesolympiade Junger Biologen. 60 Brandenburger Schüler aus den Klassenstufen 5 bis 12 messen sich, die besten erhalten Olympiademedaillen und Sonderpreise. Insgesamt hatten sich 76 Schulen und 2628 Jungbiologen in den Vorrunden an der Olympiade beteiligt. Dabei mussten sie ihr Wissen in fast allen Teildisziplinen der Biologie unter Beweis stellen. Die Teilnahme ist freiwillig. Die Fragen werden jedes Jahr unter anderem von Lehrern des Gauß-Gymnasiums erstellt und dann an Brandenburger Schulen verteilt. Der Erfolg der Olympiade ist groß. Seit 15 Jahren entsendet Brandenburg regelmäßig Schüler in die Nationalmannschaft für die internationale Biologie-Olympiade. An den beiden Tagen des Landesfinales müssen die Teilnehmer Praktikumsaufgaben lösen und eine Klausur schreiben. Diese beschäftigen sich diesmal mit dem Geschmackssinn des Menschen und mit dem Leben von Pantoffeltierchen. Das größte Team stellt das gastgebende Gauß-Gymnasium mit zwölf qualifizierten Jungbiologen.

details/dg/0/1/1574962/
 

Eine von 60 Teilnehmern aus ganz Brandenburg: Auch Marie Becker aus der 11. Klasse des Frankfurter Gauß-Gymnasiums hat es bis in das Landesfinale der Biologie-Olympiade geschafft und schaut sich hier ein Pantoffeltierchen unter dem Mikroskop an.

© René Matschkowiak
Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Artikel kommentieren   Lesezeichen setzen   Nachricht an die Redaktion   Druckversion

Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
MOZ

Ort, PLZ oder Redaktion