to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Donnerstag, 21. September 2017
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


Sie haben 8 von 10 Gratis-Artikeln gelesen.
x
Registrieren Sie sich jetzt und lesen Sie im Monat bis zu 20 Artikel kostenlos.
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Bitte anmelden

Anett Zimmermann 03.07.2017 06:58 Uhr
Red. Bad Freienwalde, freienwalde-red@moz.de

details/dg/0/

Stammtisch wird fortgesetzt

Reichenow-Möglin (MOZ) Der Verein für Kultur in Möglin, Herzhorn und Reichenow, kurz MöHRe, hat den Reichenower Stammtisch ins Leben gerufen. Am Freitag soll bereits der vierte Abend stattfinden, der dem Austausch untereinander dienen soll. Doch aller Anfang ist offenbar schwer. So hatte Imma Harms, Mitglied des Vereins und Gemeindevertreterin, jüngst in einer Sitzung darüber berichtet, dass das Interesse an dem Stammtisch bisher etwas hinter den Erwartungen zurückgeblieben ist. Dabei habe man mit dem jeweils ersten Freitag im Monat sogar einen feststehenden Termin gewählt. Lediglich beim zweiten Stammtisch im ehemaligen Kindergarten und heutigen Gemeindezentrum sei der Raum annähernd gefüllt gewesen, sagte Imma Harms. Dabei habe die Nutzung des Schlosssees durch Angler und Badegäste im Mittelpunkt gestanden. Beide im Ortsteil ansässigen Anglervereine seien dabei gewesen.

details/dg/0/1/1585871/

Bei der Stammtisch-Premiere ging es, so heißt es in einem Bericht der inzwischen dritten Ausgabe des neuen Gemeindeblatts "DreiZeiger", um die Busverbindungen nach Reichenow. Laut Imma Harms sei es dem Verein MöHRe wichtig, dass die informellen Stammtische kontinuierlich stattfinden. Deshalb war für die dritte Auflage testweise ein zwangloser Spieleabend gewählt worden. Der Zuspruch war, warum auch immer, ebenfalls nur mäßig. Deshalb gibt es für den Reichenower Stammtisch am Freitag ab 19 Uhr im Gemeindezentrum, Schäferei 16, doch zwei Themenanregungen: die Erweiterungen des Baulands und die Fortschritte im Schloss Reichenow.

Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Lesen Sie auch...

Artikel kommentieren   Lesezeichen setzen   Nachricht an die Redaktion   Druckversion

Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
MOZ

Ort, PLZ oder Redaktion