Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Doppelte Wahl

Oliver Schwers / 17.07.2017, 06:20 Uhr
Steinhöfel/Dobberzin (MOZ) Am 24. September sind die Bürger in den Angermünder Ortsteilen Steinhöfel und Dobberzin nicht nur zur Bundestagswahl aufgerufen. Am gleichen Sonntag wählen sie auch die neuen Ortsbeiräte. Die Gremien in den beiden Dörfern sind momentan unbesetzt. Bis zum 20. Juli Punkt 12 Uhr können Bewerber ihre Vorschläge einreichen. Die neuen Beiräte werden ausschließlich von den Wahlberechtigten in den jeweiligen Ortsteilen gewählt. Sie bestehen aus jeweils drei Personen. In Steinhöfel hatten sich bei der Kommunalwahl keine Kandidaten gefunden. In Dobberzin traten die gewählten Vertreter später zurück.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG