to_top_picture
Anmelden
Anmelden

Mittwoch, 20. September 2017
ABO-ButtonePaper-ButtonKONTAKT-Button


Sie haben 8 von 10 Gratis-Artikeln gelesen.
x
Registrieren Sie sich jetzt und lesen Sie im Monat bis zu 20 Artikel kostenlos.
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits registriert? Bitte anmelden

Thomas Messerschmidt 04.09.2017 08:50 Uhr
Red. Brandenburg/Havel, redaktion-brb@brawo.de

details/dg/0/

Bundestagswahl-Diskussion am 06.09.

Brandenburg (MZV) Die Bundestagswahl am 24. September naht. Was sind 2017 die Schlüsselthemen? Was bewegt die Menschen in Deutschland und was die Menschen in Brandenburg an der Havel, Ziesar und Groß Kreutz? Vier Kandidaten im Wahlkreis 60 diskutieren die Themen, die auf europäischer und kommunaler Ebene eine große Rolle spielen: soziale Gerechtigkeit, Migration, innere Sicherheit und Rechtspopulismus. Am Mittwoch, 6. September, von 18:00 bis 19.30 Uhr im Interkulturellen Zentrum "Gertrud von Saldern" (Saal), Gotthardtkirchplatz 10. Auf dem Podium: Anke Domscheit-Berg (Die Linke), Dr. Dietlind Tiemann (CDU), Ralf Holzschuher (SPD; Vertretung für Erardo Rautenberg) und Till-Heyer-Stuffer (B90/Die Grünen).

details/dg/0/1/1601761/

Eine Veranstaltung des Europe Direct Informationszentrums Brandenburg an der Havel und der Berlin-Brandenburgischen Auslandsgesellschaft.

Artikel empfehlen

Artikel kommentieren

Seite empfehlen

Nachricht an die Redaktion

Druckversion

Artikel kommentieren   Lesezeichen setzen   Nachricht an die Redaktion   Druckversion

Regionalnavigator

Landkreiskarte Brandenburg Ostprignitz-Ruppin Potsdam-Mittelmark Brandenburg/Havel
MOZ

Ort, PLZ oder Redaktion